Willkommen bei der Arbitrage Investment AG

Historie

Die Reise von Lena Beteiligungs AG zur Arbitrage Investment AG – Strategischer Wandel, nachhaltiger Erfolg

Die Arbitrage Investment AG ist aus der im Juli 2005 gegründeten Lena Beteiligungs AG

Mit Sitz in München hervorgegangen, die insbesondere branchenübergreifend in ausgewählte Aktien aus dem nationalen und internationalen Nebenwertebereich investierte. Die Aktien der Lena Beteiligungs AG wurden im Juni 2006 im Rahmen eines IPO im Entry Standard der Wertpapierbörse Frankfurt am Main eingeführt und sind seit dem 17.12.2012 an der Börse Hamburg in den Freiverkehr (High Risk Market) einbezogen.

Im Rahmen der Ordentlichen Hauptversammlung

Hauptversammlung am 05.07.2022 haben die Aktionäre entschieden, die Gesellschaft operativ neu auszurichten. Indem 2022 alle Anteile an der Arbitrage Sales Ltd., Dublin (Irland) im Wege einer Sachkapitalerhöhung in die Lena Beteiligungs AG eingebracht wurden, entstand nach anschließender Umfirmierung und Sitzverlegung die Arbitrage Investment AG mit Sitz in Köln.

Innovationsgetriebene Arbitrage: Die Zukunft der Investmentstrategie bei der Arbitrage Investment AG

Die Arbitrage Investment AG ist eine diversifizierte Investment- und Beteiligungsgesellschaft, die durch ihre Tochtergesellschaften eine breite Palette von Geschäftsaktivitäten betreibt. Ihre Anlagestrategie konzentriert sich auf die Identifizierung und Unterstützung von Unternehmen in langfristigen Wachstumsbereichen, die Innovation vorantreiben, mit einem besonderen Augenmerk auf die Minimierung von Risiken durch Arbitrage. Das Unternehmen engagiert sich in verschiedenen Sektoren, einschließlich Investment Management, Beteiligungsmanagement, Immobilienvermietung, Fintech-Lösungen, erneuerbare Energie, Pharmazeutisches Publishing, Biotechnologie, Over-the-Counter (OTC) Medikamente, Medizintechnik, medizinisches Equipment und Verbrauchsmaterialien, In-vitro-Diagnostik, Wearables, das Internet of Medical Things (IoMT), sowie das Recycling und die Wiederverwertung (Second Life) von Elektronikkomponenten, Medizintechnik, Konsumelektronik, Lithium-Batterien, Elektromobilität, und erneuerbaren Energieträgern, ergänzt durch wegweisende Entwicklungen im Bereich der künstlichen Intelligenz. Diese Ausrichtung spiegelt nicht nur die aktuelle Position und die historische Entwicklung der Gesellschaft wider, sondern skizziert auch ihre Zukunftsvision, in der sie weiterhin auf innovative Märkte und Technologien setzt, um nachhaltiges Wachstum zu fördern.
Arbitrage Investment AG - Pionier in nachhaltigen Anlagestrategien
Erkunden Sie mit Arbitrage Investment AG die Welt der fortschrittlichen Kapitalanlagen. Unser Bereich für Investor Relations gewährt Ihnen umfassende Einblicke in unsere solide Finanzstruktur und durchdachte Anlagephilosophie.

Wir spezialisieren uns auf Bereiche wie risikoarme Arbitrage, fortschrittliche erneuerbare Energietechnologien und innovative Fintech-Lösungen.
Für eine individuelle Beratung und detaillierte Informationen erreichen Sie uns unter:
Telefon:
E-Mail:

Erhalten Sie aktuelle Finanzinformationen direkt in Ihr Postfach.

Erhalten Sie exklusive Einblicke und die neuesten Nachrichten aus dem Bereich Investor Relations. Abonnieren Sie jetzt unseren IR-Newsletter und seien Sie immer informiert.